Klassenfahrt ins Zirkus-Zeltlager

Mitmach-Zirkus-Erlebnis im Zeltlager mit pädagogischer Betreuung
• Idyllische, ruhige Lage an der Naab, Burg und malerische Kleinstadt in der Nähe
• Das Gemeinschaftserlebnis für Schüler und Lehrer!

Projekt:
Mit uns können Sie mit Ihrer Klasse mal richtig Zirkus machen und die Natur genießen! Auf der Basis pädagogischer Erkenntnisse kombinieren wir Spaß mit Disziplin und fördern so verschiedenste Fähigkeiten. Das Sozialverhalten wird geschult, sportmotorische Fähigkeiten werden ausgebaut, Selbstbewusstsein gefördert. Kinder lernen in Gruppenarbeit mehr Verantwortungsbewusstsein und es entwickelt sich eine besondere Kreativität.

Lehrinhalte:
Akrobatik, Stelzengehen, Jonglage mit Bällen, Keulen, Tüchern, Clownerie, Einrad, Seiltanz, Rolabrett, Leiterakrobatik, Pyramidenbau, Fakir und Kraftmenschen, Theater und Tanz, Sport und Spiel. Mit kleiner Abschluss-Show, in der jeder Schüler sein Können präsentieren darf (kein „muss“)!

Ort:

Jugendzeltplatz Zaar, Kallmünz bei Regensburg

Dauer: Wahlweise 3 Tage (2 Übernachtungen im Zeltlager, Vollpension, tägliches Programm der Zirkusschule von 10-16 Uhr) oder 5 Tage (4 Übernachtungen im Zeltlager, Vollpension, tägliches Programm der Zirkusschule von 10-16 Uhr)

Pro Schulklasse zwei Freiplätze für Lehrer (Vollpension und Unterkunft im Wohnwagen oder Gruppenleiterraum).

Trainer:

Ferdinand Schmid und Team

 

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen